Individuelle Grundrisse

Glück in allen
Größen

Ob kompakt oder großzügig - wählen Sie einfach den passenden Grundriss für Ihr Wohnglück!

WOHNEINHEIT ETAGE WOHNFLÄCHE ZIMMER KAUFPREIS PDF
WE 01 Erdgeschoss ca. 85,05 m2 3

Verkauft

PDF
WE 02 Erdgeschoss ca. 63,93 m2 2

Reserviert

PDF
WE 03 Erdgeschoss ca. 85,17 m2 3

461.000,00 €

PDF
WE 04 Erdgeschoss ca. 85,36 m2 3

Verkauft

PDF
WE 05 Erdgeschoss ca. 64,53 m2 2

Verkauft

PDF
WE 06 Erdgeschoss ca. 65,67 m2 2

359.000,00 €

PDF
WE 07 1. Obergeschoss ca. 79,21 m2 3

459.000,00 €

PDF
WE 08 1. Obergeschoss ca. 59,09 m2 2

Verkauft

PDF
WE 09 1. Obergeschoss ca. 78,83 m2 3

459.000,00 €

PDF
WE 10 1. Obergeschoss ca. 78,88 m2 3

459.000,00 €

PDF
WE 11 1. Obergeschoss ca. 59,52 m2 2

349.000,00 €

PDF
WE 12 1. Obergeschoss ca. 61,39 m2 2

Verkauft

PDF
WE 13 2. Obergeschoss ca. 79,21 m2 3

Reserviert

PDF
WE 14 2. Obergeschoss ca. 59,09 m2 2

359.000,00 €

PDF
WE 15 2. Obergeschoss ca. 78,83 m2 3

479.000,00 €

PDF
WE 16 2. Obergeschoss ca. 78,88 m2 3

479.000,00 €

PDF
WE 17 2. Obergeschoss ca. 59,52 m2 2

Verkauft

PDF
WE 18 2. Obergeschoss ca. 61,39 m2 2

Reserviert

PDF
WE 19 Staffelgeschoss ca. 100,50 m2 3

619.000,00 €

PDF
WE 20 Staffelgeschoss ca. 103,09 m2 3

639.000,00 €

PDF
WE 21 Staffelgeschoss ca. 108,76 m2 3

Reserviert

PDF

 

Lage im Objekt
Lage im Geschoss

TIEFGARAGENSTELLPLATZ

Ein Tiefgaragen-Stellplatz kann optional für ausgewählte Wohnungen zu einem Kaufpreis in Höhe von 29.000,00 € erworben werden.


ANGABEN GEMÄSS § 16a EnEV

Das felix wird in KfW-Effizienzhaus-55-Qualität nach EnEV 2014 mit den Anforderungsniveau ab 01. Januar 2016 errichtet. Der Energieausweis liegt noch nicht vor und wird mit Fertigstellung erstellt.


ANGABENVORBEHALT / PROVISIONSHINWEIS

Bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages entsteht seitens der NBK NEUBAUKONTOR Immobilien GmbH gegenüber dem Käufer ein Provisionsanspruch in Höhe von 6,09 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer, welcher bei der Beurkundung des Kaufvertrages verdient und fällig ist. Die mit dem Abschluss eines Kaufvertrages entstehenden Kosten, Steuern und Abgaben (Notargebühren, Gerichtskosten, Grunderwerbsteuer) sowie etwaige Finanzierungskosten sind vom Käufer zu tragen. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit wird keine Haftung übernommen. Maßgebend ist der notarielle Kaufvertrag. Der Zwischenverkauf bleibt vorbehalten.